[80er Mottoparty]

Vor drei Wochen bekamen wir eine Einladung von einer Freundin zum Geburtstag. Sie wird heute 30 und das Motto der Party ist: I love the 80s. Meine erste Reaktion war Panik. Schließlich sind die Klamotten der 80er und 90er für mich Horror pur!! Die Musik allerdings war echt super!!

Nachdem ich mich im Internet etwas schlau gemacht und meinen Kleiderschrank durchwühlt hatte, kam ich zu folgendem Ergebnis: 

 

 
Das Oberteil bekam ich von meiner Stiefmutter, die beim Müller arbeitet und alle Mitarbeiter sich wohl Shirts mitnehmen konnten. Das war letztes Jahr. Ich habe es bisher selten und nur zum Gammeln angehabt, bin aber ganz froh gewesen, es zu haben. Schließlich ist Madonna ja DIE Ikone der 80er!!
Der Rock ist schon alt. 8 Jahre mindestens!! Ich konnte ihn lange nicht anziehen, da er mir nicht mehr passte. Deshalb bin ich nun umso froher, dass ich ihn jetzt wieder anziehen kann.
Die Schuhe habe ich mir gekauft. Ich wollte erst ein Oberteil nehmen, das auch weiß-rot ist, aber so finde ich es auch super!! Die Schleifen sind zwar gewöhnungsbedürftig, gehören für mich aber auch zu den 80ern. Sie sind aus Lack und echt bequem.
 
Die Herzkette trage ich immer, da sie ein Geschenk von meinem Mann ist. Und die rote Kette habe ich bei Kleiderkreisel.de erkreiselt.
 
Eigentlich ist es eine Kette. Aber ich ziehe gerne Ketten als Armbänder an. Hauptsache, meine Kratzer, die von meinen kleinen Babykatzen herrühren, werden verdeckt!! Meine Nägel sind rot-rosaglitzernd.  
 
 
Hier noch mal die Schuhe. Bitte nicht auf meine Beine achten, auch hier wurde ich von den Kleinen massakriert. -.- Aber ich sehe es nicht ein, bei dem Wetter deshalb in langen Sachen herum zu laufen!!
 

 
Die Ohrringe fand ich ganz witzig. Da ich keine bunten Ohrringe habe (nur schwarz, rot und/oder silberne), ist das doch ein guter Kompromiss. Ich wollte mir auch nicht etwas kaufen, das ich so nie wieder anziehe!!
 
 Als nächstes kommt das Styling. So sieht es von nahem aus: 
 
 
Und so von ganz nahem: 
 
Ich habe leider nur bronze-goldfarbenen Lidschatten. Und grünen. Aber das hätte nicht zum Gesamtkonzept gepasst. Die Lippen habe ich mit einem Lippgloss geschminkt, die Wangen lasse ich so blass. Ich bin wirklich keine Sonnenanbeterin!! 
Die Haare habe ich einfach nach hinten gebunden, da ich die Frisuren nicht nur furchtbar fand, sondern meine Haare das auch nicht mitmachen. Bei dem Wetter sowieso nicht. 
 
Und hier seht ihr das Endergebnis: 
 


 

13.7.13 18:21

Letzte Einträge: [Hello Kitty Impressionen], [Hochzeits-Impressionen], [Kates Lieblingskleid], [Videos]

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen